Panathinaiko-Stadion

Panathinaiko-Stadion


Portfolio Description

Das ursprüngliche Panathinaiko-Stadion (auch als Kallimarmaro bekannt) errichtet, um dort die stattfindenden Panathenäischen Spiele, die bedeutendste Feier des antiken Athen, abzuhalten. Zwischen 140 n. Chr. und 144 n. Chr. erhielt das Stadion bei weiteren Ausbaumaßnahmen durch den Mäzen Herodes Atticus sein endgültiges Erscheinungsbild (Hippodrom des Herodes Atticus), wie es bei Ausgrabungen durch den deutschen Architekten und Bauforscher Ernst Ziller von 1869 bis 1870 in Erscheinung trat.



Contact us at Whats app
1
Scan the code
Hello, can we help you?
What's app with real people in over 5 languages
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.